• frank@neubecks.de

Vorträge Kurs 12.2

Vorträge Kurs 12.2

 

Vortrag im Gesundheit-und-Fitness-Kurs

Alle Themen im Überblick: PDF

Allgemein:

  • Vortragszeit zwischen 5 und max. 10 Minuten
  • Anfertigen eines Handouts für die Kommilitonen (max. eine A4-Seite)
  • Anschauung durch Demonstration!
  • Literatur:
    – CD Gesundheit und Fitness, Materialien Nr. 54
    – www.sportunterricht.de

 

Speziell:              

Thema Erwärmung

  • Sinn der Erwärmung im Sport / Vorteile durch Erwärmung
  • Erwärmungsformen
  • Beschreibung des Ablaufs einer typischen Erwärmung in einer bestimmten Sportart

Thema Ausdauer I

  • Welche konditionellen Fähigkeiten gibt es?
  • Was versteht man unter „Ausdauer“ und welche Formen gibt es?
  • Welche Sportarten sind geeignet, Ausdauer zu entwickeln?
  • Welcher Zusammenhang besteht zwischen dem Ruhepuls und der Ausdauerleistungsfähigkeit?
  • Wie hoch sollte der Puls im Ausdauertraining liegen?

 

Thema Ausdauer II

  • Welche Methoden zur Entwicklung von Ausdauer gibt es? (kurze Beschreibung)
  • kurze Erläuterung der Trainingssteuerung durch Veränderung der Belastungsgrößen (Umfang, Intensität, Dichte, Pausengestaltung)

 

Thema Kraft I

  • Was ist „Superkompensation“?
  • Welche Gesetzmäßigkeiten muss man beachten, um erfolgreich zu trainieren?
  • Was passiert, wenn man zum falschen Zeitpunkt einen erneuten Trainingsreiz setzt?
  • Was kennzeichnet die „BORG-Skala“?

 

Thema Kraft II

  • Beschreiben Sie kurz die Kontraktionsformen des Muskels! (isometrisch, konzentrisch, exzentrisch)
  • Erstellen Sie einen Überblick über die wichtigsten Methoden des Krafttrainings!
  • Welche Größen müssen dabei unbedingt genannt werden?

 

Thema Beweglichkeit I

  • Erläutern Sie das Wirkprinzip der Muskelspindel?
  • Beschreiben Sie den Kniesehnenreflex!
  • Benennen Sie Zielstellungen des Dehnens im Sport!
  • Leiten Sie aus den physiologischen Gegebenheiten des „Dehnreflexes“ Merksätze für das richtige Dehnen ab!

 

Thema Beweglichkeit II

  • Beschreiben Sie die verschiedenen Dehnmethoden und gehen Sie dabei auch auf Vor- und Nachteile ein!
  • Demonstrieren Sie diese Methoden für bestimmte Muskeln!

 

Thema Gesunder Rücken I

  • Beschreiben Sie den prinzipiellen Aufbau eines „Bewegungssegmentes“!
  • Bennen Sie die Abschnitte der Wirbelsäule und ihre Besonderheiten (Wirbelanzahl, Schwingungsrichtung, Bewegungsmöglichkeit)!
  • Erläutern Sie kurz die Vorgänge bei einem Bandscheibenvorfall und geben Sie Hinweise zur Prävention!

 

Thema Gesunder Rücken II

  • Erläutern Sie den Begriff „Muskuläre Dysbalancen“!
  • Beispiele für Muskelgruppen, die zur Abschwächung bzw. zur Verkürzung neigen
  • Testmöglichkeit zur Ermittlung von „Muskulären Dysbalancen“
  • Möglichkeiten der Vorbeugung

 

Thema Koordination I

  • Erläutern Sie die Begriffe „Effektor – Afferenz – Efferenz – Rezeptor – ZNS“ und bringen diese in einen sinnvollen Zusammenhang! (Beispiele)
  • Bedeutung der Schulung koordinativer Fähigkeiten?

 

Thema Koordination II

  • Überblick über die koordinativen Fähigkeiten
  • Bedeutung dieser Fähigkeiten im Alltag und im Sport
  • Unterschied zwischen intra- und intermuskulärer Koordination

 

Thema Ernährung I

  • Was ist unter einer gesunden Ernährung zu verstehen?
  • Body-Maß-Index und dessen Bewertung
  • Was ist einem übergewichtigen Menschen hinsichtlich einer dauerhaften und erfolgreichen Gewichtsreduktion zu empfehlen?

 

Thema Ernährung II

  • Was versteht man unter einer sportartgerechten Ernährung?
  • Welche besonderen Ernährungsaspekte gelten bei spezifischen Sportarten (z.B. Skilanglauf, Gewichtheben, Kampfsport u.a.)?

 

Thema Entspannung

  • Bedeutung der Entspannung für die Gesundheit
  • Wirkung von Entspannungsverfahren
  • Überblick über Entspannungsverfahren/-techniken

 

Thema Erste Hilfe I

  • Arten, Ursachen und Auswirkungen von Muskelverletzungen (Muskelkater, Zerrung, Faserriß usw.)
  • Maßnahmen der Ersten Hilfe bei Muskelverletzungen (u.a. PECH-Regel)

 

Thema Erste Hilfe II

  • Arten, Ursachen und Auswirkungen von Gelenkverletzungen (Kontusion, Distorsion, Bandrisse, Luxation usw.)
  • Maßnahmen der Ersten Hilfe bei Gelenkverletzungen

 

Thema Doping im Sport I

  • Definition Doping
  • Überblick über Dopingformen /-mittel
  • Dopingfälle in Deutschland? (nach 1990)

 

Thema Doping im Sport II

  • Maßnahmen gegen Doping (Kontrollen, Strafen, Organisationen)
  • negative Auswirkungen von Doping (u.a. Gesundheitsschäden)

 

Thema Fitness-Trends

  • Überblick über neue Fitness-Trends (z.B. Nordic Walking, Capoeira, Pilates u.a.)
  • Beurteilen Sie diese Trends nach selbstgewählten Kriterien!

 

 

sirhenry